natuerlich sind auch wind und wasser in der lage wellenmuster zu formen (duenen in wuesten und kuesten z.b.), aber nicht solche detailreichen, scharf begrenzten, sich ueberlagernden, in verschiedene richtungen weisenden wie die auf diesem und den folgenden fotos...